Variables Produkt hinzufügen

Beitrqgsbild

Ob das Kleid in unterschiedlichen Farben und Größen verkauft werden soll, oder das Computerspiel für diverse Plattformen: Mit dem freien Shopsystem WooCommerce lassen sich recht einfach verschiedene Ausführungen eines Produkts erstellen. Wie du variable Produkte in deinem Onlineshop anlegst und was es dabei zu beachten gilt, das verrät dir diese Anleitung.

in meinem Fall ging es darum, für einen Webshop die zwei Alternativen für Verkaufspreise 50ml und 25ml anzubieten.

  1. Für Varianten verwenden anklicken
  2. Die Varianten sind in diesem Fall die Mengen-Angaben 25ml und 50ml.
  3. Speichern
  1. Bei „Name eintragen“ wird das geschrieben, was der Kunde bei Wahloptionen liest. In diesem Fall: „Wählen sie eine Menge“.
  2. Wie du siehst sind jetzt die beiden Wahlmengen „25ml“ und „50ml“ eingetragen.

Jetzt kann links auf „Varianten“ gewechselt werden.

Mit Klick auf „los“ können die Varinten gewählt werden und vervollständigt werden. Zumeist müssen die verschiedenen Preise eingetragen werden.

Bei erneutem drücken auf „Los“ kann die nächste Variante eingefügt werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top